Cover wird geladen ... Cover verschieben um es neu zu positionieren.
Einleitung
  • Beigetreten vor 8 Monaten
Foto Alben
Keine Fotos verfügbar
von werner
Freunde
Noch keine Freunde
Gemeinsame Freunde
Noch keine gemeinsamen Freunde
Fixierte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  •   ramos hat den Beitrag vor 4 Monaten mit 'Gefällt mir' markiert
    Melanie Kyrieleis hat 2 Dateien geteilt
    Hallo in die Runde,2 Buchtips für die ,die zwischen den Jahren etwas Zeit haben : hier ein Karpitel aus dem Buch "Kleine Häuser" Bauanleitungen,von Lester Walker.Das ist lustig aber wahr. Manchmal kommt es ja beim Kompostklobau auf cm und Details...
    Hallo in die Runde,2 Buchtips für die ,die zwischen den Jahren etwas Zeit haben : hier ein Karpitel aus dem Buch "Kleine Häuser" Bauanleitungen,von Lester Walker.Das ist lustig aber wahr. Manchmal kommt es ja beim Kompostklobau auf cm und Details an,die es konfortabel oder eben nicht, machen."Urin-flüssiges Gold im Garten " von Renaud de Looze,hab ich grad erst angefangen und berichte später wie es ist (oder hat er ein/r schon gelesen)?Alles Gute euch und euren Toiletten und Komposthaufen wünsche ich!
    Mehr
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   werner hat den Beitrag vor 6 Monaten mit 'Gefällt mir' markiert
    Hallo, jetzt melde ich mich auch mal: Am Freitag den19.Nov ist Welttoiletten Tag, der soll darauf aufmerksam machen ,das ein großer Teil der Weltbevölkerung noch immer(!) keinen Zugang zu sänitären Einrichtungen und sauberem Wasser hat,kennt ihr...
    Hallo, jetzt melde ich mich auch mal: Am Freitag den19.Nov ist Welttoiletten Tag, der soll darauf aufmerksam machen ,das ein großer Teil der Weltbevölkerung noch immer(!) keinen Zugang zu sänitären Einrichtungen und sauberem Wasser hat,kennt ihr sicher. Für mich ist das immer ein Tag umso mehr über Toiletten zu reden und von Komposttoiletten zu schwärmen,da diese für mich, selbst wenn ich Zugang zu einem WC hat ,eben die bessere Wahl sind, da sie Wasser spart und wertvolle Erde dabei heraus kommt und man lernt ,sich "um den eigene Scheiße zukümmern". In unserem "Wiese"-garten hier in Nürnberg ist es dennoch immer wieder Überzeugungsarbeit, das Leeren und den Umgang mit dem Kompost den Mitgärtner/innen schmackhaft zumachen.Wie geht es euch damit? Wie macht ihr deutlich ,was es mit dem Kompostklo aufsich hat,außer das es halt ein Klo ist und wie funktioniert bei euch die Wartung? Das würde mich mal interessieren. Bei uns ist/war es so,dass regelmäsige Infoveranstaltungen(Wie funktioniert das Klo) gerne angenommen werden,da ja auch immer wieder neue Menschen in den Garten kommen.
    Ich wünsche euch ein schönen Welttoilettentag! Liebe grüße Melanie.

    PS für den Klokomposter direkt neben dem Klohäuschen sammel ich jetzt Laub in Säcken, um es beim Leere der Klotonnen unter die Späne zu mischen,da es sonst am Boden schnell verrottet oder mit Schnee bedeckt ist,das gibt ne lebendigere Mischung und hat bisher gut funktiomiert. Habt ihr auch Tips?
    Mehr
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Melanie Kyrieleis hat das Profilbild aktualisiert
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Melanie Kyrieleis hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Fehler beim Laden das Tooltip.