Discussions

Roman: Die Geschichte der Bienen - Maja Lunde, btb-Verlag
Gelöst Gesperrt Unbeantwortet
auch wenn wir hier vermutlich alle wissen, wie wichtig Bienen sind zum Überleben der Menschheit, ist es auch noch mal gut zu lesen, wie Menschen aus drei verschiedenen Epochen mit, von, für oder ohne Bienen gelebt haben. Mit dem "ohne" habe ich schon vorgegriffen auf den dritten Erzählstrang: wie in China die Bäume ohne Bienen bestäubt werden und was eine dieser Bestäuberinnen bewegt. Der erste Erzählstrang behandelt einen Wissenschaftler, der die Bienen für sich entdeckt und einiges verbessert und zu spät kommt. Im zweiten Erzählstrang geht es um einen Imker in der USA, der mit seinen Bienenvölkern umhherzieht und dessen Sorgen und Hoffnungen.

Wenn Du einmal damit angefangen hast und die Protagonisti*innen kennengelernt hast, legst Du das Buch nicht mehr weg.

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Geschichte_der_Bienen

https://www.randomhouse.de/Buch/Die-Geschichte-der-Bienen/Maja-Lunde/btb/e492023.rhd
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig
0
0
0
0
0
0

Teilnehmer

Antworten(0)

Noch keine Antworten zu diesem Beitrag
Fehler beim Laden das Tooltip.