Diskussionen

dazu gibt es jetzt eine eigene Hilfeseite:

https://urbane-gaerten.de/104490-hilfe-kommentar

Falls es noch Fragen dazu gibt, bitte gleich hier.

:-) werner
  1.   werner
  2.   23 Aufrufe
  3.   0 Antworten
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
das geht in der Seite "Profil bearbeiten" https://urbane-gaerten.de/community/profil/bearbeiten
Zu der Seite kommst Du über das Zahnrad rechts im dunkelgrünen Balken.
Wenn Du dort draufklickst, klappt ein Menü zu Deinem Profil mit schwarzem...
das geht in der Seite "Profil bearbeiten" https://urbane-gaerten.de/community/profil/bearbeiten
Zu der Seite kommst Du über das Zahnrad rechts im dunkelgrünen Balken.
Wenn Du dort draufklickst, klappt ein Menü zu Deinem Profil mit schwarzem Hintergrund aus. Ungefähr in der Mitte findest Du den Punkt "Mein Profil bearbeiten".

Dort findest Du dann unter "Erscheinung" Dein aktuelles Profilbild und Profilcover (das breite Bild).
Auf "Durchsuchen" klicken und Du bekommst ein Dateiauswahlfenster, mit dem Du ein Bild von Deinem Computer hochladen kannst, das darf aber nicht größer als 8MB sein.

Wenn Dir etwas dazu unklar ist, frage gleich hier

:-) werner
  1.   werner
  2.   75 Aufrufe
  3.   0 Antworten
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Hallo liebe Comunity!
Wir sind ein Gemeinschaftsgarten in Eichstätt und haben ein Profil hier. Wir möchten gern unseren Benutzernamen verändern, leider geht das nicht so einfach. Kann mir jemand helfen?
Viele Grüße, Johanna.
  1.   Kapuzinergarten Eden
  2.   103 Aufrufe
  3.   5 Antworten
  4. Letzte Antwort von Kapuzinergarten Eden
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Damit Nutzer*innen (die z.B. über eine Empfehlung oder über ein Suchergebnis auf unsere mittlerweile sehr umfangreiche Plattform gekommen sind) sich schnell orientieren können, haben wir ein kleines, automatisches Chat-Werkzeug aktiviert.

Dort...
Damit Nutzer*innen (die z.B. über eine Empfehlung oder über ein Suchergebnis auf unsere mittlerweile sehr umfangreiche Plattform gekommen sind) sich schnell orientieren können, haben wir ein kleines, automatisches Chat-Werkzeug aktiviert.

Dort sind vorgefertigte Fragen einprogrammiert, die angeklickt werden können und dann eine kurze, sehr konkrete Hilfestellung bieten, derzeit sind das:

* Wo finde ich Tipps zum Gärtnern in der Gemeinschaft?
* Wo finde ich einen Gemeinschaftsgarten?
* Wer hilft bei der Gründung eines Gemeinschaftsgartens?
* Wie funktioniert die Plattform "urbane-gaerten.de"?

Fallen Dir noch weitere Fragen ein, die dort stehen sollten?

Diesen Chat findest Du links unten auf der Seite (weiße Sprechblase auf dunkelgrünem Kreis chaticon-urbanegemeinschaftsgaerten.png (5KB) ), einmal draufklicken und ein Fenster öffnet sich, rechts oben kannst Du es mit dem "X" schließen, oder mit "Neustart" von vorne beginnen. chatfenster-urbanegemeinschaftsgaerten.png (37KB)


Sobald Du eine Frage gewählt hast, wird auch das Textfeld am unteren Ende aktiv und Du kannst dort eine andere Frage schreiben. Derzeit wird das mit einem Hinweis auf die Suchfunktion beantwortet. Das ist noch nicht optimal, vorläufig die einfachste Lösung.

Welche Themen und Begriffe sind wichtig für neue Interessent*innen am gemeinschaftlichen Gärtnern?
Welche Infos suchst Du als erfahrene*r Gärtner*in oft?


Wir freuen uns auf Deine Anregungen.
  1.   werner
  2.   177 Aufrufe
  3.   0 Antworten
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Der Editor in den Gruppendiskussionen ist eher reduziert von den Funktionen, für Links gibts es z.B. keine eigene Funktion.

Damit ein Link auch klickbar ist, muss davor und danach ein Leerzeichen stehen - ein Zeilenumbruch geht auch, also...
Der Editor in den Gruppendiskussionen ist eher reduziert von den Funktionen, für Links gibts es z.B. keine eigene Funktion.

Damit ein Link auch klickbar ist, muss davor und danach ein Leerzeichen stehen - ein Zeilenumbruch geht auch, also eine neue Zeile mit einem Link beginnen. Nach dem Link darf auch kein Komma direkt danach stehen, sonst erkennt der Editor das nicht als Link an und formatiert es nicht entsprechend.

Ausprobieren kannst Du das gerne auf der Spielwiese -> https://urbane-gaerten.de/community/gruppen/30-spielwiese
  1.   werner
  2.   253 Aufrufe
  3.   0 Antworten
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Letztens hatte ich von jemandem gelesen, der eine App wollte, die ihm anzeigt, was wann bei welcher Pflanze zu tun ist.

Sollte ungefähr so ablaufen:

zuerst die Pflanzen in der App auswählen, die man im Garten hat
dann bekommt man...
Letztens hatte ich von jemandem gelesen, der eine App wollte, die ihm anzeigt, was wann bei welcher Pflanze zu tun ist.

Sollte ungefähr so ablaufen:

zuerst die Pflanzen in der App auswählen, die man im Garten hat
dann bekommt man rechtzeitig die Anweisungen, was gerade bei welcher Pflanze zu tun ist.

Klingt auf den ersten Blick praktisch, hat aber meines Erachtens doch einige Knackpunkte:

Der Boden (ph-wert, Düngung, etc.), die Lage (Sonne bis Schatten) und die Wassermenge haben starken Einfluß auf den Wuchs der Pflanze. Das könnte man auch in die App eingeben, macht das ganze aber schon deutlich komplizierter.

Was meint ihr, kann sowas Sinn machen? Oder inspiriert es zu anderen Ideen zur Hilfestellung?

  1.   werner
  2.   498 Aufrufe
  3.   8 Antworten
  4. Letzte Antwort von werner
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Angefangen von den "Klassikern"
+ E-Mail
+ Website (für Präsentation, Verlautbarungen, Veranstaltungen, ...)
über Auftritte in anderen Netzwerken:
+ facebook
+ instagram
+ twitter
+ pinterest
+ oder andere?
zu direkter Kommunikation
+...
Angefangen von den "Klassikern"
+ E-Mail
+ Website (für Präsentation, Verlautbarungen, Veranstaltungen, ...)
über Auftritte in anderen Netzwerken:
+ facebook
+ instagram
+ twitter
+ pinterest
+ oder andere?
zu direkter Kommunikation
+ Telefon
+ Chat (Whatsapp, Slack, Fb-Messenger, Telegram, Signal, Threema, IRC, ...)
+ Videokonferenz (skype, jitsi, zoom, google, ...)
+ doodle für Abstimmungen
auch noch Projektmanagement:
+ trello
+ gemeinsame Todo-Listen (google, wunderlist, etc.
+ basecamp, asana u.ä.
.
Dokumentenverwaltung
+ google-doc, collabora,
+ Cloudspeicher: nextcloud, dropbox, google,
Ich habe versucht, mal alles reinzuschreiben, es gibt aber sicher noch ein paar Tools, die durchaus verbreitet sind.
Bei meiner Frage geht es mir aber mehr darum, was von Gemeinschaftsgärtner*innen genutzt wird und wie Deine Erfahrungen damit sind.
Ich freue mich auf Eure Beiträge.
:-) werner
  1.   werner
  2.   741 Aufrufe
  3.   10 Antworten
  4. Letzte Antwort von werner
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Das geht in Deinem Profil.
1. Auf das Zahnradicon ganz rechts in der dunkelgrünen Werkzeugleiste klicken
2. da klappt ein Menü aus,
3. dort dann auf "Benachrichtigungen verwalten" https://urbane-gaerten.de/community/profil/benachrichtigungen-...
Das geht in Deinem Profil.
1. Auf das Zahnradicon ganz rechts in der dunkelgrünen Werkzeugleiste klicken
2. da klappt ein Menü aus,
3. dort dann auf "Benachrichtigungen verwalten" https://urbane-gaerten.de/community/profil/benachrichtigungen-bearbeiten
In der Spalte links siehst Du die verschiedenen Bereiche, im breiteren Bereich dann die einzelnen Punkte zum ein- und ausschalten, es gibt zu jedem Punkt eine Hilfeicon (?).
Systemwarnungen meint die Benachrichtigungen hier auf der Plattform (die im Welt-Icon in der dunkelgrünen Werkzeugleiste rechts)
E-Mail schaltest Du ein, wenn Du ein E-Mail willst
Am Ende der Einstellungen findest Du einen Button "Speichern", damit sind die Änderungen gespeichert

In Gruppen hast Du die Möglichkeit, die Benachrichtigungen sammeln zu lassen, beim Brieficon unterhalb des Gruppentitels draufklicken, dann klappt eine Auswahl aus für sofort / täglich / wöchentlich / monatlich
-> Benachrichtigungen-intervall-gruppen-Screenshot_2020-05-08.png (33KB)

  1.   werner
  2.   501 Aufrufe
  3.   5 Antworten
  4. Letzte Antwort von werner
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
in Deinem Profil (grüne Werkzeugleiste oben, ganz rechts das Zahnrad)
wählst Du beim Menü das ausklappt "Mein Profil bearbeiten" (der vierte Eintrag)

Dort hast Du in der Spalte links am Ende den Eintrag "Benutzerkonto löschen" und darunter...
in Deinem Profil (grüne Werkzeugleiste oben, ganz rechts das Zahnrad)
wählst Du beim Menü das ausklappt "Mein Profil bearbeiten" (der vierte Eintrag)

Dort hast Du in der Spalte links am Ende den Eintrag "Benutzerkonto löschen" und darunter "Dein Profil löschen".
Wenn Du dort draufklickst, kommt noch eine Rückfrage, ob Du das wirklich willst.

Dann wird Dein Profil gesperrt und wir melden uns bei Dir, weil uns natürlich auch der Grund interessiert.
Dein Profil wird danach gelöscht.
  1.   werner
  2.   462 Aufrufe
  3.   0 Antworten
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Herzlich Willkommen in der Urbane Gemeinschaftsgärten-Community!

Hier findest Du verschiedene Werkzeuge zum Organisieren, Informieren und Kommunizieren. Mit den Gärtner*innen Deines Gartenprojekts oder mit den vielen anderen Gärtner*innen in...
Herzlich Willkommen in der Urbane Gemeinschaftsgärten-Community!

Hier findest Du verschiedene Werkzeuge zum Organisieren, Informieren und Kommunizieren. Mit den Gärtner*innen Deines Gartenprojekts oder mit den vielen anderen Gärtner*innen in anderen Projekten. Unsere Vision ist, ein Netzwerk zu werden für den leichteren Austausch untereinander, um Wissen und Motivation weiterzugeben und auch zu finden.

Die Anleitung gibt es jetzt hier: https://urbane-gaerten.de/hilfe

Du findest diese Anleitung auch über die Menüzeile ganz oben rechts über das (?) (Fragezeichen).

Wir haben diese Anleitung bewusst kurz gehalten (und sie ist auch jetzt schon recht lang), weil vieles selbsterklärend ist (oder sein sollte ;-) ), wir uns damit schon recht gut auskennen und daher nicht sicher sind, was klar ist und was nicht.

Falls etwas unverständlich ist, bitte fragen in der Gruppe FAQ und Support: https://urbane-gaerten.de/community/gruppen/4-faq-und-support/28-discussions/eintrag/1-fragen-und-antworten
Wir werden die Fragen schnellstmöglich beantworten und daraus dann die FAQ aufbauen.

Viel Spaß in den Urbanen Gemeinschaftsgärten.
  1.   werner
  2.   497 Aufrufe
  3.   0 Antworten
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Keine Diskussionen vorhanden
Fehler beim Laden das Tooltip.