Details
Bei euch gibt es noch keinen Gemeinschaftsgarten und ihr fragt euch, wie ihr einen initiieren und aufbauen könnt? Oder i...
Bei euch gibt es noch keinen Gemeinschaftsgarten und ihr fragt euch, wie ihr einen initiieren und aufbauen könnt? Oder ihr seid in einem bestehenden Gartenprojekt aktiv und habt Fragen zu einer möglichen Weiterentwicklung oder wie Hürden überwunden werden können? Hier findet ihr Informationen, Anregungen und Antworten auf eure Fragen rund um Aufbau, Weiterentwicklung und Verstetigung von Gemeinschaftsgärten.

Hier findet ihr Informationen, Anregungen und Antworten auf eure Fragen rund um Aufbau, Weiterentwicklung und Verstetigung von Gemeinschaftsgärten. (Praxisblatt zum Aufbau: https://urbane-gaerten.de/praxisseiten-urbane-gaerten/107-praxisblaetter/urbane-gaerten/1417-erste-schritte-wie-baue-ich-einen-interkulturellen-gemeinschaftsgarten-auf)

Expertin: Gudrun Walesch

Sie arbeitet seit 1999 bei der anstiftung. Ihre Schwerpunkte sind Projektberatung, Organisation von Veranstaltungen, Praxistransfer und Vernetzung im Bereich Gemeinschaftsgärten.
Mehr
Neueste Dateien
Link copied to your clipboard
Timeline filtern:
Fixierte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  • Für Aufbau und auch Verstetigung (Interkultureller) Gemeinschaftsgärten ist der "Blick über den Gartenzaun" sehr wichtig. Besucht Gartenprojekte bei euch im Umkreis und sprecht mit den Koordinator*innen, guckt euch an, wie die Flächen gestaltet sind, fragt, wie die Gruppe sich organisiert hat und lasst euch beraten. Je nach Fragestellung die ihr habt, je nach Punkt, an dem ihr seid, fragt auch andere Freiraumprojekte und nehmt Kontakt zu Stadtteilvereinen, Quartiersmanagement oder anderen für euer Anliegen relevante Initiativen auf. Wenn es Netzwerke gibt, dann seid dabei. Länger bestehende Vereine und Projekte haben oft gute Kontakte und ihr könnt aus ihren Erfahrungen lernen.

    Bewährt haben sich auch "Gartentouren", also der Besuch mehrerer Gemeinschaftsgärten in einer Gruppe. Aktive aus den Gärten stellen ihre Projekte vor und stehen für Fragen zur Verfügung. Auch der Austausch mit den anderen Teilnehmenden ist dabei sehr anregend. Ein Beispiel für eine Gartentour habe ich euch angehängt.

    Wer im eigenen Stadtteil/der eigenen Stadt eine "Gartentour" mit Workshopcharakter organisieren möchte, kann sich zwecks Unterstützung gerne an mich wenden
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Im Treffgarten in München-Grünwald kommen die Gärtner u.a. über eine "Überflussbox" in Kontakt mit der Nachbarschaft. In die an die niedrige Umzäunung angebrauchten Box legen sie einen Teil ihrer Ernte und wer will, nimmt sich das mit.
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Ute Senft ist der Gruppe beigetreten.
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • carlos ist der Gruppe beigetreten.
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Fehler beim Laden das Tooltip.