Discussions

Wasserversorgung mit Ollas (gesprochen Ojas)
Geöst Gesperrt Unbeantwortet
Zwei unglasierte Tontöpfe werden mit Fliesenkleber an der offenen Seite zusammengeklebt,
beim unteren wird das Loch abgedichtet.
Das Ganze wird bis zum Boden des oberen Topfes (der ja verkehrt draufsitzt) eingegraben und mit Wasser befüllt - das wird über den Ton langsam an die Erde abgegeben.

Gut ist es, das Eingießloch auch zu bedecken, damit sich im Wasser keine Mücken heimisch fühlen.

Eine Anleitung als Video aus "mdr Garten":


Hast Du Erfahrungen damit?
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig

Teilnehmer

Antworten(3)

Noch keine Antworten zu diesem Beitrag
  1. vor 1 Jahr
Akzeptierte Antwort
@Werner Wenn sie eine andere Farbe hätten, wäre es ja einfach. Ist aber nicht so, sie sehen nur etwas glänzend aus oder fühlen sich glatt an. Die Lasur ist eigentlich farblos.
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig
0
0
0
0
0
0
  1. vor 1 Jahr
Akzeptierte Antwort
Danke @Brigitta, gut zu wissen. Ich hätte geachtet, dass sie nicht glasiert sind, einfach die puren Tontöpfe. Lasiert sind dann vermutlich die, die so geweißt aussehen (oder eine andere Farbe).

Wäre mal ein gutes Thema für einen Töpferkurs.
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig
0
0
0
0
0
0
  1. vor 1 Jahr
Akzeptierte Antwort
Sehr interessantes Thema! Ich habe Erfahrung mit verschiedenen Ollas. Was bei den Tontöpfen zu beachten ist, die dürfen nicht lasiert sein, da dann nix raus kommt. Leider sind die Tontöpfe in den Baumärkten fast alle lasiert.
Ich benutze auch sogenannte Rosentöpfe, die ich nur mit einem Tontopfuntersetzer abdecke. Klappt hervorragend.

Ich bin aber immer noch auf der Suche nach der Richtigen. Gekaufte Ollas haben den Vorteil, dass sie bauchig sind, eine passable Größe aufweisen und etwas dünnere Wände haben. Aber die sind eben auch teuer. Vor ein paar Tagen habe ich ein wirkliches Schnäppchen gemacht: Lavendelpflanzen in Tontöpfen. Ca. 2 L Fassungsvermögen und unlasiert, zwar dickwandig, aber von außen dunkel vor Feuchtigkeit und gerade mal für 8 Euro. Ich habe alle aufgekauft.
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig
0
0
0
0
0
0
Fehler beim Laden das Tooltip.