Interkulturelle GärtenNeu im Team der anstiftung:
Anuscheh Amir-Khalili studierte an der FU Berlin Sozial- und Kulturanthropologie. Zuvor war sie im Film- und medienpädagogischen Bereich in Bremen, Hannover, Valencia und Berlin tätig. Sie beschäftigte sich mit Selbsthilfewerkstätten u.a. selbstorganisierten Projekten.
Nach einem Forschungsaufenthalt auf der griechischen Insel Lesbos gründete sie 2015 den Verein Flamingo e.V. - Netzwerk für geflüchtete Frauen* und Kinder. Neben dem Heilkräutergarten Hevrin Khalaf baute sie das Social Entrepreneurship Band of Sisters auf.
Sie ist ehrenamtliches Jurymitglied in der AG Frauen der Stiftung Umverteilen.

Anuscheh Amir-Khalili ist seit 2022 wissenschaftliche Mitarbeiterin der anstiftung und Ansprechpartnerin für Interkulturelle Gärten.

Wenn ihr Fragen habt, Beratung braucht oder euch austauschen wollt, meldet euch bei ihr: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen