•   Volker Croy hat den Beitrag vor 1 Monat kommentiert
    Kann es sein, dass eine Sonnenblume, die schon 3 Meter hoch wurde und einen Stammdurchmesser von ca. 4 cm hat und oben gut verzweigt ist, von alleine umkippt?

    Ich hatte die auf der Straße in einem Baumbeet an einem sonnigen Platz und nach den zwei Tagen mit andauerndem, teilweise heftigen Regen, war sie abgeknickt.
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    • Das hatten wir in DD nach dem Sturm. Da fallen sie um, auch wenn der Boden sehr aufweicht reicht schon mäßiger Wind. Oft richtet jemand dieDas hatten wir in DD nach dem Sturm. Da fallen sie um, auch wenn der Boden sehr aufweicht reicht schon mäßiger Wind. Oft richtet jemand die abgebrochene Sonnenblume wieder auf und es sieht dann aus wie Vandalismus.
      Natürlich kann es auch Vandalismus sein. Muss es aber nicht.
        Mehr...
      0
      0
      0
      0
      0
      0
      Gemeldet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Fehler beim Laden das Tooltip.