Discussions

Website: Floraweb
Gelöst Gesperrt Unbeantwortet
eine Datenbank der BfN http://www.floraweb.de/pflanzenarten/artensteckbriefe.html
>> FloraWeb ist das Online-Informationsangebot des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) über die wildwachsenden Pflanzenarten, Pflanzengesellschaften und die natürliche Vegetation Deutschlands. Derzeit beschränkt sich die Artenauswahl auf die Farn- und Blütenpflanzen (Phanerogamen), eine Ausweitung auf Moose (Bryophyten) ist geplant. Die Angaben stammen aus laufend aktualisierten Datenbanken und Projekten des BfN und dessen Kooperationspartnern und stehen der Öffentlichkeit damit immer in ihrer aktuellen Form zur Verfügung.
Unter dem Menüpunkt "Pflanzenarten" können ca. 3.500 Artensteckbriefe mit bis zu 55 Einzelinformationen über Taxonomie, Systematik, Biologie, Ökologie, Lebensraum, Verbreitung und Bestandsituation, Gefährdung und Schutz sowie Fotos abgerufen werden, die aus den zugrundeliegenden Datenbanken durch dynamische Abfragen jeweils aktuell erzeugt werden. Der Zugang zu den Artensteckbriefen kann über die Namenssuche, über alphabetische Namenslisten oder einen systematischen Stammbaum erfolgen. Informationen über die Verbreitung in Deutschland sind durch dynamisch erstellte Karten (sie Vegetionskarte) und die interaktive GIS-Anwendung FloraMap zugänglich.
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig

Teilnehmer

Antworten (4)
Noch keine Antworten zu diesem Beitrag
  1. vor 1 Woche
Akzeptierte Antwort
Danke, die App sieht gut aus, schön einfach zu bedienen.
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig
0
0
0
0
0
0
  1. vor 1 Woche
Akzeptierte Antwort
Werner guck dir mal die auf der Website verlinkte App iBlume an, die integriert die Angaben lesbar (kostet aber)
https://apps.apple.com/de/app/iblumen/id352355925
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.antiopa.fleurenpoche&hl=de
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig
0
0
0
0
0
0
  1. vor 1 Woche
Akzeptierte Antwort
Danke für diese wertvolle Ergänzung, Michael

Das sieht ganz schön komplex aus. Als früherer Programmierer kommt mir gleich die Idee, dass sich das doch auflösen lassen müsste in diese Fragenabfolge (und den passenden Antworten aus diesen Infos):

welche Pflanze ist das
was zeigt sie mir an
wie ist der Boden
was wächst dort gut
wie kann ich das unterstützen
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig
0
0
0
0
0
0
  1. vor 1 Woche
Akzeptierte Antwort
Zur Ergänzung zum Thema Zeigerpflanzen:
Immer wieder finden sich in wilden Ecken Pflanzen ein, die uns Auskunft geben über die Bodenbeschaffenheit und die Standortbedingungen. So lässt sich an den natürlich ansiedelnden Pflanzen feststellen, ob der Boden eher frisch oder trocken, sauer oder kalkhaltig, stickstoffreich oder stickstoffarm ist. Und das widerum hilft dann wunderbar dabei, die Zonen entsprechend zu gestalten und passende Pflanzen auszuwählen

Eine hilfreiche Liste der Zeigerpflanzen gibt es hier:
http://botanik.mettre.de/alpha_liste.shtml
man muss nur die Zahlenkodierung nach Ellenberger hier nachlesen und verstehen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Zeigerwerte_nach_Ellenberg#Die_Zeigerwert-Faktoren_im_Einzelnen
  • Gefällt
    Gefällt
    Glücklich
    Liebe
    Sauer
    Wow
    Traurig
0
0
0
0
0
0
Fehler beim Laden das Tooltip.