Naturschutz und Rechtsextremismus

Am 14.08.2022
Kategorien: Events

Liebe Aktive in der Klimagerechtigkeits- und Umweltbewegung, in Gemeinschaftsgärten und Solawis sowie alle Interessierten!

Wir möchten euch hiermit auf folgenden Workshop hinweisen, den die Kölner Naturfreund*innen und das Willi-Eichler-Bildungswerk in Kooperation durchführen:

Naturschutz und Rechtsextremismus
Am:
14. August 2022, 10-16 Uhr
Im: Naturfreund*innen-Haus Köln-Kalk
(Kapellenstr. 9a, 51103 Köln)

Die Veranstaltung sensibilisiert für die historischen und aktuellen Verknüpfungen des deutschen Natur- und Umweltschutzes mit extrem rechten Ideologien. Sie wird von Referent*innen von der Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz (FARN) geleitet und ist kostenlos.

Mehr Infos gibt’s in dem Flyer oder auf unserer Website. Wir bitten um Anmeldung bis zum 05. August.